header folge

BROT für jeden Tag

Drei Brote liegen nebeneinander

Seit gut 8.000 Jahren zählt Brot zu den Grundnahrungsmitteln der Menschen. Schon 1.050 vor Christus brachte ein Ägypter seinen Teig "zum Gehen". Vor etlichen Jahren wurde die Zahl der Brotsorten allein in Deutschland auf über 300 angegeben.(Quellenangabe: Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks)

 

Der Teig für unsere BROTE bekommt bei uns Ruhe und Zeit - deshalb gibt es bei uns jeden Tag eine andere BROTspezialität. Im BROTbackplan können Sie sehen, wann wir Ihr LieblingsBROT backen.

 

Die Lieblingsbrote unserer Bäckermeister Karl Breu und Maximilian Oberprieler sind das Altdeutsche Bauernbrot -kräftig im Geschmack und lange gebacken- einfach nur mit Butter und das Scherzlbrot -mit gemahlenen ganzen Kümmel und groben Brezensalz- mit Streichwurst.

 

Besonders geeignet für Allergiker sind Dinkelbrote.
Das Südtiroler Sonnenblumenbrot ist bei den Landshutern sehr beliebt. Auch der Dinkel Max mit 50 % Feinmehl und 50 % Vollkorn gehört zu den Klassikern aus unserer Backstube. [nbsp

 

Probieren Sie einfach mal ein Brot, dass Sie bisher noch nicht gekauft haben. Vielleicht finden Sie schon bald ein neues Liebslingsbrot. 

 

UND: Sie wissen ja, dass bei richtiger Lagerung unsere BROTE viele Tage lang ein Genuß sind.